Programm 2021


Informationen

Eintritt: Fr. 17.- / Kinder bis 14 Jahre in Begleitung Erwachsener gratis. Tickets können an der Abendkasse gekauft werden (kein Vorverkauf).

Besuchen Sie vor den Vorstellungen unsere Bars im wunderbaren Schlosshof. Baröffnung um 19.00 Uhr / Filmstart um 21.00 Uhr.

Die Vorführungen finden, wenn möglich, auch bei schlechtem Wetter statt. Austragungsort: Schlossgarten, Dorfstrasse 23, 3123 Belp.

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich: Assepro I bill baut I Druckform I Energie Belp I Liebi Kaffee I Tanzpalette Belp

Donnerstag, 12.08.21, 21:00 Uhr
Ella und John - Das Leuchten der Erinnerung




Sprache: Deutsch synchronisiert / Dauer: 112. min / Mindestalter: 12 Jahre

Ella und John sind weg. Statt sich mit ihrer Zukunft zu befassen sind sie einfach mit ihrem alten Wohnmobil losgefahren. Ihre erwachsenen Kinder sind so verärgert wie besorgt und versuchen, die beiden zu finden. Doch John, bei dem sich zunehmend Gedächtnislücken bemerkbar machen, und die lebenspraktische Ella sind auf einer Reise, deren Ziel nur sie selbst kennen: die US-Ostküste hinunter bis zum Hemingway-Haus in Key West.
 
Der italienische Regisseur Paolo Virzì versteht es meisterlich, ernste Themen in eine Geschichte voller Leichtigkeit und feinem Humor zu verpacken. «Ella & John» basiert auf einem Roman von Michael Zadoorian und ist wie das Leben selbst: voller intensiver Momente – mal traurig und wehmütig, dann wieder lustig und voller Lebensfreude.


Regie: Paolo Virzì
Darsteller: Helen Mirren, Donald Sutherland, Dick Gregory, u.w.
Genre: Roadmovie / Komödie / Drama

Freitag, 13.08.21, 21:00 Uhr
Hairspray (2007)




Sprache: Original Englisch mit Untertiteln d / Dauer: 117. min / Mindestalter: 0 Jahre

Die vollschlanke Tracy Turnblad mit der turmhohen Frisur und einem noch grösseren Herzen kennt nur eine Leidenschaft: den Tanz. Sie träumt von einem Auftritt in der «Corny Collins Show», der hipsten TV-Dance-Party in Baltimore. Eigentlich ist Tracy für die Show wie geschaffen – doch sie hat ein gar nicht so kleines Problem: Sie passt einfach nicht hinein. Doch Tracy lässt sich nicht entmutigen, denn eines weiss sie ganz genau: Sie ist zum Tanzen geboren!
 
Bei «Hairspray» handelt es sich um ein besonderes Remake, denn der Film basiert nicht auf John Waters Original aus dem Jahre 1988, sondern auf einem Musical, das nach dem Film entstand und das seit 2002 am Broadway aufgeführt und mit mehreren Auszeichnungen überhäuft wurde.


Regie: Adam Shankman
Darsteller: Nikki Blonsky, John Travolta, Michelle Pfeiffer, Christopher Walken, Amanda Bynes, James Marsden, Queen Latifah, Brittany Snow, Zac Efron, u.w.
Genre: Musical / Komödie / Drama

Samstag, 14.08.21, 21:00 Uhr
Der gestiefelte Kater




Sprache: Deutsch synchronisiert / Dauer: 90. min / Mindestalter: 0 Jahre

Der gestiefelte Kater tauchte erstmals in «Shrek 2» auf. Nun avanciert er in seinem eigenen Film zur Hauptfigur. Die Story blendet zurück in eine Zeit, bevor er erstmals dem bekannten Shrek begegnete. Als Waise wird der Kater von einer Frau zum braven Jüngling erzogen, doch durch seinen gerissenen Freund, den Eierkopf Humpty Alexander Dumpty, wird er wider Willen in einen Bankraub verwickelt und muss untertauchen. Jahre später planen sie nun den nächsten grossen Coup.
 
Es handelt sich um einen herrlich animierten Abenteuerfilm im Westernstil mit viel Katzenakrobatik, urkomischen Szenen und voll flotter Sprüche. Besonders lustig wird es immer dann, wenn beim Kater - der gerne besonders heldenhaft auftritt - das Katzenhafte durchdrückt, verspielt und süss. Diese Gegensätze bringen einem garantiert zum Lachen!


Regie: Chris Miller
Deutsche Synchronstimmen: Benno Fürmann, Elton, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, u.w.
Genre: Familienfilm / Animationsfilm / Komödie

Donnerstag, 19.08.21, 21:00 Uhr
25 km/h




Sprache: Original Deutsch / Dauer: 116. min / Mindestalter: 6 Jahre

Die Brüder Christian und Georg haben sich seit langer Zeit nicht mehr viel zu sagen. Als ihr Vater stirbt, beschliessen sie, gemeinsam die Mofatour zu machen, die sie schon als Jugendliche vorhatten. Also geht es für die beiden vom Schwarzwald bis nach Rügen - bei konstant 25 Kilometer pro Stunde. Auf ihrem ungewöhnlichen Roadtrip erleben sie jede Menge Abenteuer und kommen sich ausserdem wieder näher.
 
Das Erfolgsteam ist wiedervereint: Acht Jahre nach ihrem grössten Triumph, der warmherzig-nostalgischen DDR-USA-Roadmovie-Komödie Friendship!, arbeiten Regisseur Markus Goller und Drehbuchautor Oliver Ziegenbalg erstmals wieder zusammen. In ihrem Mofa-Roadmovie servieren sie jede Menge Schwarzwälder Lokalkolorit, während sie mit ihren zwei gegensätzlichen Protagonisten auf eine episodenhafte Deutschlandreise gehen.


Regie: Markus Goller
Darsteller: Bjarne Mädel, Lars Eidinger, u.w.
Genre: Roadmovie / Komödie / Drama

Freitag, 20.08.21, 21:00 Uhr
Moskau Einfach!




Sprache: Original Deutsch (Mundart) / Dauer: 99. min / Mindestalter: 10 Jahre

Herbst 1989: Während in Berlin bald die Mauer fällt, überwacht in der Schweiz die Geheimpolizei Hunderttausende. Viktor, ein braver Polizeibeamter, wird von seinem Vorgesetzten Marogg verdeckt ins Zürcher Schauspielhaus eingeschleust, um Informationen über linke Theaterleute zu sammeln. Als er sich in die Schauspielerin Odile verliebt, jene Person die er eigentlich observieren soll, gibt es kein Zurück mehr: Er muss sich entscheiden zwischen seinem Auftrag und seinem Herzen.
 
Vor dreissig Jahren erschütterte ein Skandal die Schweiz, der heute fast vergessen scheint: Über 900'000 Personen wurden damals wegen ihrer politischen Gesinnung überwacht. Vor diesem historischen Hintergrund der Fichen-Affäre spielt der neue Kinofilm von Micha Lewinsky, wobei sich der Regisseur, über den selber eine Fiche existierte, dafür entschied, den Stoff in Form einer Komödie zu bearbeiten.


Regie: Markus Goller
Darsteller: Philippe Graber, Miriam Stein, Mike Müller, Michael Maertens, u.w.
Genre: Historienfilm / Komödie / Drama